.

Kassenzahnärztliche Leistungen

Kassenzahnärztliche LeistungenDie kassenzahnärztlichen Leistungen umfassen eine ausreichende, zweckmäßige und wirtschaftliche Versorgung eines erkrankten Kausystems. So lautet die gesetzliche Vorgabe.

Hierunter findet man in den verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin eine die Kaufunktion wiederherstellende Maßnahme, die jedoch nicht den zur Zeit neuesten Möglichkeiten in der zahnmedizinischen Versorgung gerecht werden kann und soll.

Übersicht über die Behandlungsmöglichkeiten:

Befunderhebung

bei Kindern und Erwachsenen 2-mal jährlich

Prophylaxe
  • bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr 2-mal jährlich
  • bei Erwachsenen 1-mal jährlich
  • Zahnsteinentfernung bei Erwachsenen alle 2 Jahre
  • Erhebung eines Zahnfleischindex zur Kontrolle des Parodontalzustandes
Füllungstherapie Zahn (konservative Zahnheilkunde)
  • Amalgamfüllung im Seitenzahngebiet           
  • einfache Kunststofffüllung im Frontzahngebiet
Füllungstherapie Wurzel (konservative Zahnheilkunde) 
  • Handaufbereitung der Zahnwurzel und Füllung mit plastischem Füllmaterial
  • unter bestimmten Voraussetzungen auch im Seitenzahngebiet.
Rekonstruktion stark zerstörter Zähne (Prothetik)
  • Nichtedelmetall - Kronen im Seitenzahngebiet   
  • teilverblendete Kronen (Kunststoffverblendung) im sichtbaren Gebiet
Zahnersatztherapie (Prothetik) 
  • abhängig vom Befund (Anzahl der fehlenden Zähne)
  • herausnehmbarer Zahnersatz mit und ohne die Restzahnsubstanz schützende Kronen
  • festsitzender Zahnersatz mit Nichtedelmetall basierenden Kronen und im sichtbaren Bereich kunststoffverblendeten Kronen
Chirurgische Therapie (Chirurgie)
  • einfache Zahnentfernungen
  • operative Zahnentfernungen    
  • einige wenige spezielle chirurgische Eingriffe wie z.B. Wurzelresektionen
Behandlung von Zahnfleischerkrankungen (Parodontologie) 
  • Handinstrumentation sowie mögliche maschinelle Unterstützung (z.B. Ultraschallreinigung)
  • operative Zahnfleischbehandlung
Kiefergelenkserkrankungen (Gnathologie)
  • einfache Schienentherapie mit Aufbissschienen

Hier geht es zu den privatzahnärztlichen Leistungen>>